Deutschlands beste Routenplaner

Es gibt viele Routenplaner und viele Leute haben ein TomTom Navigationsgerät im Auto oder auf dem Handy. In Deutschlands besten Routenplanern benennen wir die Vor- und Nachteile der beliebtesten und am häufigsten verwendeten online Routenplaner. Es scheint, dass man für einen Urlaub oder für eine Städtereisen sehr gerne vorab einen Routenplaner verwendet.
Deutschlands besten RoutenplanerEs könnte eine Gewohnheit sein, die sich in den letzten Jahren eingeschlichen hat und die wir bisher noch nicht abgelegt haben. Aber abgesehen von der vorherigen Kartierung einer Route nutzen wir die modernen Online-Routenplaner für die besten Dateninformationen, Verzögerungen im öffentlichen Nahverkehr und die neuesten Verkehrsinformationen während der Hauptverkehrszeit auf den Autobahnen.

Manchmal ist es eine persönliche Vorliebe, welchen Routenplaner Sie wählen. Es gibt nicht wirklich einen allround Routenplaner, alle haben ihre eigenen Funktionen. Ein Routenplaner ist einfacher und der andere bietet mehr Daten und wieder ein anderer Routenplaner konzentriert sich auf die Richtungsanweisungen oder die Darstellung der Karten.

Deutschlands beste Routenplaner

  1. Google Maps Routenplaner 
    Der Gewinner in unserem Vergleich ist der Google Maps Routenplaner, ein enorm bekannter und beliebter Service von Google. Google Maps bietet die vollständigste Übersicht von Orten und Geschäften und gibt Benutzern die Möglichkeit Street View zu verwenden, um die Lage vor der Reise anzuzeigen. Die Navigation ist in verschiedenen Sprachen verfügbar und Benutzer können einen Ausflug mit den öffentlichen Verkehrsmitteln planen.
    .
  2. ADAC Routenplaner 
    Der ADAC Routenplaner ist spezialisiert auf Strecken mit dem Auto, Fahrrad, den öffentlichen Verkehrsmitteln oder zu Fuß. Einfache und übersichtliche Richtungsanweisungen mit sehr detaillierten Karten. Darüber hinaus  gibt der ADAC Routenplaner kostenlose Informationen über Baustellen und Verkehr.
    .
  3. Falk Routenplaner 
    Der FALK Routenplaner ist ein einfacher aber effektiver Routenplaner für Auto, Fahrrad oder zu Fuß. Der Kartenspezialist Falk bietet einen guten und kostenlosen Routenplaner und verwendet dafür Bing Maps. Hier können Sie die Grundfunktionen wie Distanz und Reise (z.B nach Verbrauch) berechnen, sowie die Reisekosten (gegen Gebühr) und Benzinkosten. Darüber hinaus fügt der Falk Routenplaner Funktionen wie Hotelreservierungen und Sightseeing-Empfehlungen hinzu. Mit diesem Routenplaner können Sie Hindernisse wie Autobahnen, Fähren und Mautstraßen vermeiden. Dieser Routenplaner gibt klare Anweisungen, praktisch für diejenigen, die Klarheit auf der Strecke benötigen.
    .
  4. ViaMichelin Routenplaner 
    Der ViaMichelin Routenplaner ist der zweite Routenplaner neben dem Falk Routenplaner, der als eine Veröffentlichung der „alten“ Karten und Reisen in unserer Top 5 Liste aufgeführt ist. Das Angebot konzentriert sich auf Qualität und bietet auch eine „schöne“ und „wirtschaftliche“ Route.
    .
  5. MAP24 Routenplaner
    Der MAP24 Routenplaner bietet interaktive, dynamische und sehr detaillierte Online-Karten von Deutschland, Europa und Nordamerika. Suchen Sie nach Adressen und berechnen Sie eine Route mit Map24 und erfahren Sie, wie benutzerfreundlich dieser MAP24 Routenplaner ist. Planen Sie Ihre Route; Suchen Sie Hotels, Restaurants und Sehenswürdigkeiten, wie z.B. Museen und Nachtleben. MAP24 Routenplaner ist das international führende Portal für Karten, Straßen und Hausnummern. Im Ausland schon sehr bekannt und weltweit verbreitet.