Kosten Maut Österreich 2017-05-21T10:12:36+00:00

Kosten Maut Österreich
Österreich hat auch Maut für das fahren auf der Autobahn (Bundesstraße) und mehrere Autobahnen (S-Straßen). Dafür brauchen Sie eine Autobahnvignette, an der Grenze und an den Tankstellen in und um Österreich zur Verfügung. Es gibt eine wöchentliche Vignette (10 Tage) € 8,80, eine 2-Monats-Vignette von € 25,70  und eine Jahres-Vignette von € 85,70  (gültig ab Dezember 2015 bis Januar 2017). Und Sie zahlen für einen Anhänger oder Wohnwagen nicht extra. Motoren bezahlen € 12,90 ,  € 5,10 und € 34,10.

Die Geldbuße in Ermangelung einer Vignette kann ist mindestens € 120,-  (“Ersatzmaut”), jedoch auch viel höher, wenn Sie nicht auf dem Boden von € 300,-  bis € 3000,-  bezahlen können. Neben der Vignette hat Maut für Österreich noch eine Reihe von Tunneln und Bergstrecken. So funktioniert die Brenner-Autobahn € 9,-  für einen PKW, die Tauernautobahn (Tauerntunnel und der Katschberg Tunnel mit € 11,-  pro Strecke und die touristischen Großglocknerstraße € 33,-  (für einen ganzen Tag)

Mauttarife

Mauttarife (1-1-2016) in Euro’s.

1 jahr 2 monate 10 tagen
Motor € 34,10 € 12,90 € 5,10
Kfz bis 3500 kg (mit oder ohne Anhänger) € 85,70 € 25,70 € 8,80

 [/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]